Triage-Regeln

Das Bundesverfassungsgericht hat es diese Woche beschlossen. Der Gesetzgeber muss unverzüglich die sogenannte Triage regeln und dabei behinderte Menschen schützen. Die Triage stellt die Frage, wer wird behandelt und wer nicht, wenn ein Krankenhaus keine freien Betten mehr zur Verfügung hat. Ein Überblick hat Eric von 99drei für euch.

 

Veröffentlicht von

Programmverantwortlicher bei 99drei Radio Mittweida. E-Mail: programm@radio-mittweida.de

Kommentare sind geschlossen.