Des einen Freud, des anderen Leid

In Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz ist ein neuer Landtag gewählt worden. Auch in Hessen wurde gewählt. Hier jedoch auf kommunaler Ebene. In den jeweiligen Bundesländern gibt es verschiedene Sieger und Verlierer. Eins haben aber alle drei Wahlen gemeinsam – wer in der Krise regiert, hat einen Vorteil, da viele auf Bewährtes in Zeiten der Pandemie setzen.



Veröffentlicht von

Programmverantwortlicher bei 99drei Radio Mittweida. E-Mail: programm@radio-mittweida.de

Kommentare sind geschlossen.