Türkischer Wahlkampf in Deutschland – mit allen Mitteln

Seit einigen Tagen versucht die Türkei für das anstehende Referendum zur Einführung eines Präsidialsystems auch in Deutschland auf Stimmenfang zu gehen. Politik im fremden Land. Geht das? Ist das in Ordnung? Wie steht unser Land zu der Regierung Erdogans und wie gefährlich ist die Situation für unser Land. Ein Kommentar von Justin Werner über die Grenzüberschreitung der Türkei im Wahlkampf und was wir alle nun machen sollten.

“Deutschland muss sich entscheiden, ob es die Türkei zum Freund oder zum Feind haben möchte.”
– Mevlüt Cavuoglu, Außenminister der Türkei

 

 

Veröffentlicht von

Programmverantwortlicher bei 99drei Radio Mittweida E-Mail: programm@radio-mittweida.de

Kommentare sind geschlossen.