Regierungschef in Großbritannien: Truss tritt zurück

Nach sechs Wochen im Amt tritt die britische Premierministerin Liz Truss zurück. Dies verkündete die konservative Politikerin gestern in einer Pressekonferenz. Nun muss die konservative Partei eine neue Nachfolge an der Spitze finden.

Veröffentlicht von

Programmverantwortlicher bei 99drei Radio Mittweida. E-Mail: programm@radio-mittweida.de

Kommentare sind geschlossen.