Campusfestival Mittweida – Charity Edition

In diesem Jahr findet das Campusfestival Mittweida aufgrund der aktuellen Lage nicht wie gewohnt vor tausenden Menschen statt. Stattdessen hat das diesjährige Team eine besondere Alternative auf die Beine gestellt.

Das Campusfestival Mittweida – Charity Edition 

Ziel der Veranstaltung ist es, Spenden für die Künstler- und Veranstaltungsbranche zu sammeln, die durch die durch die Covid-19 Pandemie stark betroffen sind.

Am 13. und 15. Oktober fanden bereits zwei Vorveranstaltungen statt: Die 99drei Soundchecks. Jeweils drei Acts traten hier gegeneinander an, um beim Mainevent auf der Bühne stehen zu dürfen. 

Beim Soundcheck Rock traten Mallow, Radiospace und Kalon gegeneinander an. Dabei konnte sich KALON als Sieger durchsetzen. Beim Soundcheck Rock kämpften Riiva, Amina Ivy und MVNTIS um den Sieg. Gewinnerin hier ist RIIVA. Beide Acts werden nun am 29.10.2020 noch einmal bei der Campusfestival Mittweida – Charity Edition für euch performen. 

Außerdem werden auch CINEMAGRAPH und TRILLE für euch live im TV-Studio im Zentrum für Medien und Soziale Arbeit in Mittweida auf der Bühne stehen. 

Aufgrund der momentanen Covid-19 bedingten kritischen Lage wird es leider nicht die Möglichkeit geben das Studiokonzert live vor Ort mitzuerleben. Aber keine Sorge! Ihr habt die Möglichkeit das Event von zu Hause aus per Livestream miterleben zu können.

Alle weiteren Infos zum Event und den Link zum Stream findet ihr >>> HIER <<<

Veröffentlicht von

Programmverantwortlicher bei 99drei Radio Mittweida. E-Mail: programm@radio-mittweida.de

Kommentare sind geschlossen.