Kritik an Fleischindustrie nach Corona-Ausbruch in Gütersloh

     Quelle: dpa 

Nach dem Corona-Ausbruch in einem Fleischbetrieb ist das öffentliche Leben in zwei nordrhein-westfälischen Landkreisen wieder stark eingeschränkt. In der Folge ist eine Debatte über Missstände in der deutschen Fleischindustrie entbrannt. Nun droht die EU-Kommission.

Veröffentlicht von

Programmverantwortlicher bei 99drei Radio Mittweida. E-Mail: programm@radio-mittweida.de

Kommentare sind geschlossen.