Einbruch in Grünes Gewölbe in Dresden

In den frühen Morgenstunden des 25. Novembers haben sich vier Unbekannte Zugang zum Grünen Gewölbe in Dresden verschafft und mehrere Kunstschätze entwendet. Die Umstände deuten auf eine zielgerichtete und geplante Tat hin. 500.000 Euro Belohnung für Hinweise die zur Ergreifung der Täter bzw. zum Auffinden der Beute führen.

Ein Überblick von 99drei.

Veröffentlicht von

Programmverantwortlicher bei 99drei Radio Mittweida. E-Mail: programm@radio-mittweida.de

Kommentare sind geschlossen.