Olympia ohne Zuschauer vor Ort

Es ist das Sport-Großereignis des Jahres – Olympia. Tausende Menschen besuchen normalerweise die Olympischen Spiele, um die Wettkämpfe zu verfolgen. In genau zwei Wochen geht es in Japan mit den Sommerspielen los – allerdings ohne Zuschauer. Dieses Jahr bleiben die Stadien bis auf die Sportler leer.

 

EM-Aus und Ende der Ära Löw

Deutschland ist am Dienstag im Achtelfinale der Fußball-Europameisterschaft 2021 gegen England mit 0:2 ausgeschieden. Das frühe EM-Aus bedeutet auch den Abgang von Joachim Löw als Rekord-Bundestrainer. Doch was bleibt von seiner Ära in Erinnerung? Und steht die Nationalmannschaft nun schon wieder vor dem nächsten Umbruch unter dem neuen Bundestrainer Hansi Flick?

Hart umstritten – Ungarns Gesetz

Ungarn verabschiedete ein umstrittenes Gesetz gegen Homosexuelle und Transsexuelle. So wird beispielsweise die Informationsfreiheit über Homo- und Trassexualität maßgeblich eingeschränkt. Ein Gesetz, auf welches jetzt auch die EU reagieren will. Alle aktuellen Informationen bekommt ihr hier. 

Die erste Woche der Fußball-EM hat es in sich

Heute, vor einer Woche ist die Europameisterschaft 2020 mit einem Jahr Verspätung gestartet. Die erste Woche hatte bereits einiges zu bieten. Von spannenden Spielen, über lebensbedrohliche Momente, bis hin zu interessanten Geschichten neben dem Platz. Einen kleinen Rückblick gibt euch unser Nachrichtenchef Eric Schiller.

Landtagswahl in Sachsen-Anhalt

Letzten Sonntag waren alle Augen auf das Ergebnis der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt gerichtet. Die große Frage: Wer würde als stärkste Partei aus der Wahl hervorgehen? Noch zwei Tage vor der Wahl lieferten sich CDU und AfD ein Kopf-an-Kopf-Rennen als stärkste Partei. Das endgültige Ergebnis zeigte allerdings einen eindeutigen Trend. Alle Infos dazu gibt’s hier.

Dänemark soll der NSA beim Abhören geholfen haben

Dänemark soll der NSA geholfen haben, Spitzenpolitikerinnen und Spitzenpolitiker aus mehreren Ländern abzuhören. Darunter zählt aus Deutschland auch Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Doch wie geht Deutschland nun mit Dänemark um? Alle Infos bekommt ihr in unserem Thema der Woche.



Warum Belarus ein Flugzeug zur Landung zwang

Es könnte ein Krimi sein, ist aber Realität. Am Sonntag hat Belarus ein Passagierflugzeug zur Landung gezwungen. Eigentlich war die Passagiermaschine auf dem Weg nach Litauen. Warum wurde das Flugzeug aber umgeleitet? Der belarussische Präsident Alexander Lukaschenko wollte einen Passagier des Flugzeuges inhaftieren. Eine Aktion, die heftige Reaktionen in Europa ausgelöst hat. Alle Hintergründe gibt’s hier.



Konflikt zwischen Palästina und Israel

Die palästinensische Terrororganisation Hamas schießt Raketen auf israelische Städte. Israel antwortet ebenfalls mit Raketen. Seit fast zwei Wochen gibt es regelmäßige Raketenbeschüsse auf beiden Seiten. Hunderte Menschen sterben. Nun gilt aber eine Waffenruhe. Doch was war der Auslöser des Raketenbeschusses der Hamas? Und warum handelt es sich hierbei um einen Konflikt im Konflikt? Ihr hört es hier.



Lockerungen für Geimpfte und Genesene

Es ist ein kleiner Schritt in Richtung Normalität. Seit dieser Woche gelten in ganz Deutschland mehr Lockerungen für Geimpfte und Genesene. Eine Entscheidung, die der deutsche Ethikrat aber eher mit gemischten Gefühlen betrachtet. Auch das Bedenken um gefälschte Impfpässe steigt unterdessen weiter.