Die neuen Corona-Beschlüsse – was jetzt noch gilt

Foto: Alexandra Koch (pixabay)

Nach langen Diskussionen während der Bund-Länder-Konferenz vom Montag zum Dienstag wurde schließlich die sogenannte Osterruhe festgelegt. Am Mittwoch wurde die aber wieder zurückgezogen. Welche Regeln jetzt konkret zu Ostern gelten, da sind sich viele unsicher. Wir haben einen Überblick für euch. 

 

 

Harter Lockdown an Ostern

Bund und Länder haben sich heute Nacht in schwierigen Verhandlungen auf die Verlängerung des Lockdowns bis zum 18. April geeinigt. Außerdem soll es einen harten Lockdown mit noch schärferen Maßnahmen zu Ostern geben. Ab 01. April (Gründonnerstag) sollen alle Geschäfte in Deutschland (auch Supermärkte) geschlossen bleiben. Damit sollen Gründonnerstag und Karfreitag zwei Ruhetage werden. Auch Präsenzgottesdienste solle es laut Beschluss nicht geben. Nur am Karsamstag soll der Lebensmittelhandel eingeschränkt öffnen dürfen. Tankstellen bleiben auch geöffnet. 

Private Zusammenkünfte sollen weiter auf den eigenen Haushalt und einen weiteren Hausstand mit bis zu fünf Personen beschränkt bleiben. Kinder bis 14 Jahre werden nicht dazu gezählt. 

Auch die Notbremse solle durch die Länder bzw. die Landkreise künftig noch konsequenter durchgesetzt werden. Ab einer 7-Tage-Inzidenz von mehr als 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner, sollen die Landkreise die Maßnahmen wieder verschärfen. Darunter zählen beispielsweise Ausgangsbeschränkungen oder weitreichende Kontaktbeschränkungen.

Alle Infos zum Nachhören:

 

 

Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg

Die ersten Landtagswahlen im Super-Wahljahr 2021 sind durch. Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg haben gestern gewählt. 

Während sich die Grünen in Baden-Württemberg aussuchen können, mit wem sie regieren, muss sich die CDU nach dem Debakel erstmal sortieren. FDP und SPD wittern natürlich jetzt ihre Chance. 

In Rheinland-Pfalz bleibt Ministerpräsidentin Malu Dreyer auch weiter an der Macht. Mit Blick auf die Umfragen vor der Wahl, gleicht der Wahlsieg der SPD einem Triumph. Für die CDU gab es auch hier einen schweren Dämpfer. 

Die vorläufigen Endergebnisse aus BaWü und Rheinland-Pfalz gibt es hier: https://public.flourish.studio/visualisation/5562390/

 

Patti Smith “Because the Night”

„Because the Night“ von Patti Smith ist ein Klassiker der 80er Jahre und gilt als der bekannteste Song der Künstlerin. Der Titel wurde seitdem mehrfach von anderen Bands und Künstlern gecovert. Doch ursprünglich wurde der Song 1977 von Bruce Springsteen geschrieben. Aber da er keine Lyrics zu dem Instrumental fand, hat er es Patti Smith überlassen. Sie schrieb daraufhin den Text und der Song wurde 1978 zu einem Hit.

Nach dem Erfolg, hat dann auch Bruce Springsteen das Lied auf seine rockigere Art und Weise gecovert. Mehr als 500 mal hat Springsteen diesen Titel noch live performt.

1992 wurde der Song vom italienischen Dance-Act Co. Ro aufgegriffen. Dieses Cover war in mehreren Ländern in den Top-10 der Charts und hat das prägende Genre des 90er Eurodance mitbegründet. 

Ein Jahr später, 1993, hat die amerikanische Folkrock-Band 10000 Maniacs eine akustische Version des Songs für MTV-Unplugged aufgenommen. Die Live-Aufzeichnung des Covers konnte Platz 11 der Billboard Hot 100 erreichen und wurde zu einem Radiohit.

Über die Jahrzehnte wurde das Original von Patti Smith noch einige weitere Male gecovert. Und viele der Interpretationen hatten ebenfalls kommerziellen Erfolg. Wie wir sehen ist „Because The Night“ ein zeitloses Stück und findet in jeder Generation einen Anschluss.



Ausnahmezustand in Washington

Während der Zertifizierung des zukünftigen US-Präsidenten haben Demonstranten das Wahrzeichen der amerikanischen Demokratie gestürmt – das Kapitol in Washington. Vier Menschen kamen im Zusammenhang mit den Geschehnissen ums Leben. Politiker geben Donald Trump die Schuld – der mittlerweile eine friedliche Machtübergabe angekündigt hat.

Lockdown in Deutschland

Seit Mittwoch gilt in Deutschland ein neuer Lockdown, mit dem viele Einschränkungen einhergehen. Während seit November viele Freizeit-, Sport-, und Kulturangebote sowie die Gastronomie schließen mussten, folgen nun Kitas, Schulen und nicht-lebensnotwendige Geschäfte. Zudem gilt seit dieser Woche eine neue sächsische Corona-Schutzverordnung die beispielsweise die Kontaktbeschränkungen regelt.

Regierungskrise in Sachsen-Anhalt

Die Koalitionskrise in Sachsen-Anhalt scheint vorerst überwunden. Am Dienstag hat Ministerpräsident Haseloff die Gesetzesvorlage zum Rundfunkstaatsvertrag zurückgezogen und so die gemeinsame Abstimmung von CDU und AfD verhindert – allerdings wird der neue Rundfunkstaatsvertrag nun nicht ratifiziert. Der Rundfunkbeitrag steigt bundesweit nicht.

Die Weihnachtsmann GmbH

Wir befinden uns mitten in der Vorweihnachtszeit und da hat der ein oder andere sicher noch so ein bisschen Weihnachtsstress – Geschenke kaufen, Plätzchen backen, die Planung unter Corona-Bedingungen und und und…

Bei uns gibts im Dezember etwas Unterhaltung für zwischendurch. Der Weihnachtsmann und seine Wichtel haben in der Weihnachtsmann GmbH alle Hände voll zu tun, um das Weihnachtsfest so schön wie möglich zu gestalten. 

Dabei werden sie aber immer wieder vor zahlreiche Herausforderungen gestellt, die es zu meistern gilt,  da das Weihnachtsfest in diesem Jahr sonst ausfallen könnte. 

Jeden Morgen gibt es bei den 99drei Frühfliegern eine neue Folge. Also unbedingt einschalten, um 7.20 Uhr, um das Chaos nicht zu verpassen.

Alle bisherigen Folgen gibt es hier nochmal zum Nachhören: 

 

Folge 1 – Die letzten Briefe

 

Folge 2 – Der Einzelhandel

 

Folge 3 – Das Gemeindeamt  

 

Folge 4 – Der Mann aus den Staaten 

 

Folge 5 – Der Flügelschein

 

Folge 6 – Querdenkende Kekse

 

Folge 7 – Der seltsame Wunsch

 

Folge 8 – Der Liebeskummer

 

Folge 9 – Der Flügelschein

 

Folge 10 – Die Schließung

 

Folge 11 – Der Betrug

 

Folge 12 – Die Aufgabe

 

Folge 13 – Rudis rote Nase

 

Folge 15 – Der Wichteltreff

 

Folge 16 – Das Hinternetz

 

Folge 17 – Der neue Schlitten

 

Folge 18 – Das Packen

 

Folge 19 – Der Start

30 Scheine für Vereine

Dezember – die Advents- und Weihnachtszeit beginnt, Geschenke werden gekauft, das Jahr neigt sich dem Ende zu – man lässt die vergangenen Monate Revue passieren. Doch in diesem Jahr ist alles etwas anders. Seit März bestimmt die weltweite Pandemie unseren Alltag in besonderer Art und Weise. Viele alltägliche Dinge, die doch als selbstverständlich gelten, wie das Reisen, Einkaufen, Essen gehen, Freunde treffen und vieles mehr wurden eingeschränkt.

Aber nicht nur das, auch das Vereinsleben mit deren Aktivitäten und Veranstaltungen ist stark geprägt von den derzeitigen Maßnahmen. Deswegen hat die Stadtverwaltung Mittweida in Kooperation mit 99drei Radio Mittweida die Aktion

ins Leben gerufen. Damit wollen wir euch für euer ehrenamtlichen Engagement Danke sagen und euch etwas zurückgeben. 

Vom 1. bis 30. Dezember wird täglich ein toller Gutschein an einen lokalen Verein verlost. Die Gewinner werden durch ein Zufallsprinzip ausgelost.  Welche Gutscheine das genau sind und auch die Gewinner gibts

jeden Morgen um kurz vor 7 bei den 99drei Frühfliegern.

Also unbedingt einschalten – mit etwas Glück wird euer Verein schon bald ausgelost. Wir drücken euch ganz fest die Daumen und hoffen, wir können euch damit ein kleines Lächeln ins Gesicht zaubern. 

___________________________________

Gewinner 

1. Förderverein Freunde und Förderer der Musikschule Mittweida e.V.
–>
Gutschein für den NaturGut Bioladen in Mittweida 

2. Förderverein Städtisches Gymnasium Mittweida e.V. 
–> Gutschein von Haushaltswaren Manitz

3. Förderverein „Schloss Ringethal“ e.V.
–> Gutschein von DierBooks

4. TMM Alumni e.V. 
–> 
Gutschein vom Repro-Center Esni

5. Betreuungsverein Mittweida e.V.
–> Gutschein von Farben-Köhler

6. Tierschutzverein Mittweida und Umgebung e.V. 
–> Gutschein vom Eiscafé Venezia

7. Traditionsverein Ringthal e.V. 
–> Gutschein vom Rad-Markt Mittweida

8. Deutscher Amateur-Radio-Club Ortsverein Mittweida e.V.
–> Gutschein von Greensmaragd

9. Ski – und Wanderverein Mittweida e.V.
–> Gutschein vom Käsefachgeschäft Voigt

10. TSV Fortschritt Mittweida 1949 e.V. 
–> Gutschein von Essskulptur & Seifenstück

11. Gemischter Chor Mittweida e.V.
–> Gutschein von Bäckerei Sachse

12. FUN e.V. 
–> Gutschein von Blumenboutique Melanie

13. SV Germania Mittweida 1897 e.V. 
–> Gutschein von FLEXX Fitnessstudio

14. Förderverein Colemumba e.V.
–> Gutschein von Kurzwaren & Wolle Ralf Römpp

15. Reit- und Fahrverein Frankenau e.V.
–> Gutschein von Leder Liebers

16. Feuerwehrverein Lauenhain e.V.
–> Gutschein vom Backstübl

17. Tanneberger Angelverein 1972 e.V.
–> Gutschein vom Rossmann

18. Marineclub Lauenhain e.V. 
–> Gutschein von Welt der Bücher 
 
19. HSG Mittweida e.V.
–> Gutschein von Intersport Meisel
 
20. Tanneberger Schlepperfreunde e.V.
–> Gutschein von SchokoTraum 
 
21. Förderverein Feuerwehr Tanneberg/Sa. e.V.
–> Gutschein von der Gärtnerrei Köhler 
 
22. Fanfaren- und Trompetenkorps Zschopautal e.V.
–> Gutschein von Bäcker Urban 
 
23. Ringethaler CarnevalsVerein e.V.
–> Gutschein vom ProAgil
 
24. Zschopausportfischer Ringethal 1971 e.V.
–> Gutschein von Papier Dittrich 
 
25. Oase.V.
–> Gutschein von Werbeservice Ebermann 
 
26. Verein für betreutes Wohnen Mittweida e.V.
–> Gutschein vom Kino Mittweida 
 
27. Sächsischer Kanusportverein Mittweida e.V.
–> Gutschein von der Bäckerei Blochberger
 
28. Heimat- und Geschichtsverein Mittweida e.V.
–> Gutschein vom Café No. 14 
 
29. Humanitäre Hilfe für Kinder von Tschernobyl e.V.
–> Gutschein von Lederwaren Andrea Brühl