Facebook: Der große Datenmissbrauch

Ein 50 Millionen Facebook-Profile soll die Datenanalysefirma „Cambridge Analytica“ ohne Wissen der Nutzer ausgewertet haben. Nach tagelangem Schweigen hat jetzt Facebook-Chef Mark Zuckerberg im Skandal um den Missbrauch von Nutzerdaten Fehler eingeräumt.
Überblick von 99.3

Veröffentlicht von

Programmverantwortlicher bei 99drei Radio Mittweida E-Mail: programm@radio-mittweida.de

Kommentare sind geschlossen.