Stolz auf ein bemitleidenswertes Land

Noch immer steht Las Vegas unter Schock. 59 Tote und über 500 Verletzte, so lautet die traurige Bilanz nach dem Massaker auf einem Country Konzert in der Glücksspielmetropole. Stephen Paddock, ein 64-Jähriger Mann hatte aus seinem Hotelzimmer heraus auf Menschen geschossen.  Und wieder beginnt eine Dauerdiskussion um Waffenbesitz in den USA.

Ein Kommentar von Marco Gilly

Veröffentlicht von

Programmverantwortlicher bei 99drei Radio Mittweida
E-Mail: programm@radio-mittweida.de

Kommentare sind geschlossen.